Viesa Holiday III ist eine in Italien hergestellte Kühlbox/Klimaanlage, die durch Wasserverdampfung ein natürliches und unmittelbares Gefühl von Komfort und Wohlbefinden erzeugt. Im Wesentlichen begünstigt es die Verdunstung der Hautfeuchtigkeit, um überschüssige Körperwärme abzuführen. Dieser Ansatz unterscheidet sich von herkömmlichen Klimaanlagen, die die Umgebungsluft kühlen und die Temperatur im gesamten Raum senken. Holiday IIIs bietet natürliches Wohlbefinden bei geringem Gewicht, Größe und geringem Stromverbrauch. Aerodynamisch, leise, arbeitet mit 12 Volt ohne Gas oder chemische Zusätze.

Warum ein HOLIDAY IIIs wählen?


  • Es kann auch während der Fahrt betrieben werden.
  • verhindert übermäßige Temperaturschwankungen
  • umweltfreundlich: keine Öle oder chemischen Zusätze.
  • geringe Leistungsaufnahme, 12 Volt Betrieb.
  • geräuscharmer Betrieb durch eine fortschrittliche Kreiselpumpe.
  • gesund: reinigt die Luft durch ein Filtersystem.
  • tausende von Reisemobil-Enthusiasten bestätigen seine Effizienz.
  • schafft eine angenehme Umgebung: Es hält eine konstante Luftfeuchtigkeit aufrecht.
  • natürlich: Es entfernt die Körperwärme durch das Prinzip der Verdunstung.

Die Marke Viesa gehört Colven, einem weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung innovativer Spitzentechnologien, die Qualität, Zuverlässigkeit und Service garantieren.


VORTEILE: Die Frischluft wird zu 100% gefiltert • Türen und Fenster können offenbleiben • Es hält einen Teil der Luftfeuchtigkeit, was besonders bei Allergien oder Asthma von Vorteil ist • Reduziert Dämpfe, schädliche Partikel und Gerüche • Kann während der Fahrt betrieben werden • Der Wirkungsgrad des Kühlsystems steigt mit steigender Außentemperatur • Geringer Stromverbrauch, bis zu 80% wirtschaftlicher als herkömmliche Systeme • Einfache Installation, minimaler Wartungsaufwand • Reduziert den statischen Strom • Keine trockene Luft

Der Holiday IIIs wird vollständig aus Komponenten “Made in Italy” hergestellt (mit Ausnahme des speziellen patentierten Colven-Filters, der aus einem Geflecht von Strängen aus drei verschiedenen Holzarten besteht) und in der Produktionsstätte Montemurlo von Ital Colven, einer Tochtergesellschaft der argentinischen Colven-Gruppe, montiert. Die elektronische Steuereinheit verfügt über eine LCD-Anzeige, die es ermöglicht, alle Funktionen des Aufbereiters einzustellen, und kann mit dem mitgelieferten Gerät fernbedient werden. Das System kann die Batterieladung überwachen und schaltet sich bei Unterspannung (10,5V) automatisch ab, um mögliche Schäden an den Akkus zu vermeiden. Mehrere Sicherheitsschutzsysteme sind so konzipiert, dass sie bei einem Wasserausfall (Summer und automatische Abschaltung der Pumpe), bei Verpolung oder bei Betriebsstörungen einiger Komponenten eingreifen. Fünfundzwanzig Gebläse-Drehzahlen verfügbar, mit einer Start/Stopp-Programmierzeitschaltuhr und einer Funktion “nur Gebläse” (bei deaktivierter Pumpe). Die Holiday III wurde entwickelt, um eine Umgebung von nicht mehr als 8 Laufmetern und mit maximal 4 Personen an Bord zu erneuern. Er arbeitet mit 12 Volt und wird in der Mitte der Fahrgastkabine installiert, wo sich normalerweise ein Standard- (40 x 40 cm) oder Midi (50 x 70 cm) Port befindet. Es ist direkt an das Wassersystem des Fahrzeugs angeschlossen. Die gefilterte, aufgefrischte Luft wird durch 4 verstellbare und unabhängige Diffusoren geblasen, die in die ABS-Abdeckung am Port integriert sind. Die Abdeckung verfügt zudem über einen eleganten Außenrahmen, der vier integrierte Lichter (optional) aufnehmen kann.

Verdunstungsluftkühler arbeiten, indem sie die wahrgenommene Temperatur, d.h. die Wärme, die unser Körper spürt, senken. Dieser Wert wird durch vier verschiedene Faktoren beeinflusst: die Umgebungstemperatur, die relative Luftfeuchtigkeit (d.h. das Verhältnis zwischen der in einer bestimmten Luftmasse enthaltenen Wasserdampfmenge und der maximalen Wasserdampfmenge, die die Luftmasse bei gleichen Temperatur- und Druckbedingungen, gemessen in Prozent, enthalten kann), die Lüftung und die Feuchtigkeitsdichte.
Der Verdunstungskühler Viesa steuert alle vier Faktoren, um ein persönliches Wohlbefinden zu schaffen, und nicht nur das der Umgebung. Dies sorgt für eine korrekte Verdunstung der Feuchtigkeit auf der Haut, ein Phänomen, dessen Wirkung darin besteht, Wärme abzuführen. Der Kühlprozess beginnt mit der Verdampfung von Wasser aus den Filterflächen und senkt damit die Temperatur. Gekühlte Luft tritt dann bei einer optimalen relativen Luftfeuchtigkeit von 40-60% und einer sehr geringen Dichte in die Kabine ein. Die Stabilisierung der inneren relativen Luftfeuchtigkeit ist unerlässlich, denn wenn die Luft zu feucht ist, ist es schwieriger – oder sogar unmöglich -, Schweiß verdunsten zu lassen. Ebenso ermöglicht die mit geringer Dichte eingeleitete feuchte Luft (d.h. mit winzigen vernebelten Tröpfchen von 0,002 Mikron) die Verteilung der Feuchtigkeit auf eine größere Oberfläche und ermöglicht eine schnellere Verdunstung. Die Verdunstung wird durch Zwangsbelüftung aus dem Kühler weiter gefördert

Technisches Datenblatt


Stromaufnahme (12 Volt): Min – 1,3 Ah – 15,6 Watt/Stunde
Max – 5,8 Ah – 69,6 Watt/Stunde
Wasserverbrauch: 0,5 bis 1,5 Liter/Stunde
Gewicht: 19 kg leer/20,5 kg voll beladen
Größe: Höhe: 21 cm
Länge: 83 cm
Breite: 75 cm
Luftstrom: Max. 19 Kubikmeter/Minute
Abmessungen des Innengitters 56x56x8 (H) cm.(40x40cm Port)

56x84x8 (H) cm (50x70cm Port)

Betriebstemperatur: Min. 5°C/Max. 50°C Lufttemperatur
Voltagge: 12 Volt DC
Ventilatorstufen: 24
Filterverdampfer bestehend aus drei Naturfasern.
Funktionen:
  • Leicht ablesbares LCD-Display
  • Uhr
  • Akkuladezustandsanzeige
  • Programmierbarer Ein-/Ausschalter
  • Automatisch trocknender Verdampferfilter
  • Manuelle Pumpenabschaltung bei Verwendung nur für die Belüftung
  • Volle Fernsteuerung aller Funktionen
  • Verdampferfilter-Wechselanzeige
  • Anzeige für leeren Tank
Schutzmaßnahmen:
  • Gegen Verpolung.
  • Gegen Kurzschluss, hohen und niedrigen Verbrauch der Pumpen.
  • Gegen Kurzschluss, hohen und niedrigen Verbrauch der Lüftung.
  • Gegen Kurzschluss, hohen und niedrigen Verbrauch des Magnetventils.
  • Gegen Unterspannung der Servicebatterie (Batterieschutz).
  • Gegen Wassermangel im System (unterbricht den Hydraulikkreislauf).
  • Gegen Vergessen des eingeschalteten Geräts (automatische Abschaltung nach 24 Stunden).

GEBRAUCH: FÜR WOHNMOBILE:
ENTHALTENES GEWICHT, ABMESSUNGEN UND VERBRAUCH. HOLIDAY IIIS BIETET EIN NATÜRLICHES WOHLBEFINDEN

Kontaktieren Sie uns

Unser technisches Personal steht Ihnen für Auskünfte zur Verfügung; schreiben Sie uns und wir werden Ihnen umgehend antworten.